Salzburg Spotters » Nachrichten Salzburg » Schlagzeilen

Strobl

(2023-03-04) Keinen Führerschein konnte ein Lenker den Beamten der Polizei in Strobl zeigen, als er mit 140 km/h statt den erlaubten 100 km/h gemessen und anschließend angehalten wurde. Der Grund, warum der Autofahrer keinen ... Originalquelle des Beitrages: Raser in Strobl mit 140 statt 100 km/h erwischt


Die SalzburgSpotters sind ein Web-Portal, das sich der Information über Salzburg Land und Salzburg Stadt verschrieben hat.

Raser in Strobl mit 140 statt 100 km/h erwischt

(2023-03-04 / Strobl) Keinen Führerschein konnte ein Lenker den Beamten der Polizei in Strobl zeigen, als er mit 140 km/h statt den erlaubten 100 km/h gemessen und anschließend angehalten wurde. Der Grund, warum der Autofahrer keinen Führerschein herzeigen konnte ist schnell erklärt: Der Mann hat keinen Führerschein mehr, weil ihm dieser bereits behördlich entzogen wurde.:

Weitere Themen aus der Region oder zur Nachrichtenquelle.


Welcher Vorfall sich in der Region Strobl ereignet hat, ist aus der Originalmeldung zu entnehmen, die wir in der Redaktion erhalten haben. Dieser Vorfall aus der Region Strobl der in der angeführten Meldung genauer im Originaltext zu lesen ist, stammt aus dem Vekehrsbereich. Zu schnell fahren ist eine Sache, aber die Geschwindigkeit mit der die Person hinter dem Fahrzeugsteuer hier erwischt wurde, kann getrost bereits als Raserei bezeichnet werden. Eine solche Fahrweise ist für die Person selbst und auch für alle anderen Menschen im Vekehrsgeschehen eine echte Bedrohung, daher folgt darauf auch eine heftige Bestrafung. Hinter das Steuer hat sich die Person unerlaubterweise gesetzt, denn es liegt keine Fahrerlaubnis bzw. Führerschein für die Nutzung des Fahrzeuges vor. Hohe Geschwindigkeiten, wie bei diesem Thema, sind nicht nur eine Gefahrenquelle und führen zu Unfällen, sondern steigern auch massiv den Treibstoffverbrauch. Im Anschluß an unsere eigene Meldung haben wir auch die Originalmeldung angefügt, die als Basis für diese Nachricht gilt. Wir verändern solche Nachrichten im O-Ton nie in den Fakten, lediglich kleinere Textkorrekturen werden vorgenommen. Unsere Nachrichtenquelle bleibt selbstverständlich kein Geheimnis, wir möchten diese auch an der betreffenden Stelle im Zitatblock offen kennzeichnen.

Raser in Strobl mit 140 statt 100 km/h erwischt © Julian Hochgesang / Unsplash (qNKfj9mgraI)

© Julian Hochgesang / Unsplash (qNKfj9mgraI)

Schlagzeilen sind nur unsere größeren Meldungen, über 3.000 Kurzmeldungen finden Sie in den News-Kanälen bei unseren über 120 Gemeinden auf salzburgspotters.at - einfach hier zu den Gemeinde-Nachrichen mit allen Kurzmeldungen!

Sicherheit mit Quellenangabe

Es ist unserer Online-Redaktion auch ein Anliegen unsere Nachrichten immer mit den entsprechenden Quellen zu unterlegen. Die sind in allen Nachrichten auch nachlesbar und nachvollziehbar. Wir redigieren die Quellen nicht, außer wir finden zufällig den einen oder anderen Tippfehler im Original-Quelltext der jeweiligen Nachricht. Außerdem zeigen wir wann uns die Information erreicht hat und welche Stelle der Urheber der Nachricht ist. Auf allen Nachrichten-Detailseiten immer im unteren Segment der Seite zu lesen.

Zitierte Quellen
So, wie auch dieser Zitatblock aussieht, ist auch immer unsere Quelle zu lesen. Damit ist klar, dass dieser Text eben nicht von uns aus der Redaktion stammt sondern der Originaltext der ursprünglichen Meldung ist, auf der der Artikel basiert.

Rund um das Thema Sicherheit

Wir haben in Partnerschaft mit der salzburgerin.at auch das Thema Sicherheit für Frauen intensiver beleuchtet und nicht nur mit Nachrichten-Texten sondern auch mit detaillierten Recherchen unterlegt. Wer sich für das Thema Sicherheit für Frauen in Salzburg interessiert, findet dort entsprechende Daten. Und wenn Sie Lust haben andere Nachrichtenquellen als uns zu lesen, tun Sie das gerne. Sie finden bei der salzburgerin.at auch eine eigene Linkliste mit Nachrichten aus der Stadt Salzburg und dem Land Salzburg inkl. kleinerer regionaler Medien - schauen Sie sich dort um, es gibt mehr Angebote, als Sie vielleicht denken.

Salzburg News Abo


Einfach Nachricht per E-Mail schicken und wir tragen die Mailadresse in unseren Verteiler ein. So kommen jede Woche die wichtigsten Schlagezeilen einfach per E-Mail am Mittwoch Abend. Abmeldung natürlich jederzeit möglich!

Eintragen  Austragen

Weitere Artikel aus der Region Strobl
© Jonas Augustin / Unsplash (W96WAXmrtRE) Brutaler Crash auf der Wolfgangseestraße in Strobl

2023-03-03 In Strobl am Wolfgangsee hat sich auf der Wolfgangseestraße am 3. März in der Früh ein schwerer Unfall ereignet. Ein ...

Photo © Jonas Augustin / Unsplash (W96WAXmrtRE)

© Airbus Helicopters/Patrick Heinz Forstunfall in Strobl: 77-Jähriger von Baumwurzeln getötet

2023-02-13 Ein schreckliches Schicksal erlitt ein 77-jähriger Mann bei Holzarbeiten in Strobl am Wolfgangsee. In der "Hinterholz" ...

Photo © Airbus Helicopters/Patrick Heinz

© ÖAMTC / Schornsteiner Drei Autos krachen in Strobl ineinander

2022-06-15 Gleich zwei Rettungshubschrauber mußten zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Bundesstraße B158 in der Ortschaft ...

Photo © ÖAMTC / Schornsteiner

© BMI/Egon Weissheimer Stark alkoholisierter Motorradlenker in Strobl angehalten

2022-05-29 Aufgefallen ist der Polizei in Strobl ein 33-jähriger Motorradlenker eigentlich vor allem deshalb, weil er mit stark ...

Photo © BMI/Egon Weissheimer

© Philippe Oursel / Unsplash (ykioooPo2qk) Frau durch Pferdetritt am Reiterhof in Strobl schwer verletzt

2022-05-28 Auf einem Pferdestall in Strobl kam es am Nachmittag des 28. Mai zu einem Unfall. Eine 40-jährige Frau, selbst ...

Photo © Philippe Oursel / Unsplash (ykioooPo2qk)

Thema fertiglesen...

Salzburg, Shopping, Lifestyle, Gesundheit, Nachrichten - Digitale Plakatwand

1. Fläche: € 94 / Jahr

© Kate Trysh (Unsplash) | Werbung?

1. Fläche: € 94 / Jahr

Online-Werbung mit einem statischen Eintrag zu einem hervorragenden Preis - das finden Sie auf dieser Plattform um Ihre Kunden und Zielgruppen mit unserer Hilfe zu erreichen. Wer zuerst kommt...

Online-Werbung Salzburg

2. Fläche: € 104 / Jahr

© Kate Trysh (Unsplash) | Werbung?

2. Fläche: € 104 / Jahr

Online-Werbung mit einem statischen Eintrag zu einem hervorragenden Preis - das finden Sie auf dieser Plattform um Ihre Kunden und Zielgruppen mit unserer Hilfe zu erreichen. Wer zuerst kommt...

Online-Werbung Salzburg

Quelle Polizei Salzburg polizei.gv.at (2023-03-04)

Am 3. März abends fuhr ein Pkw-Lenker auf der B158, der Wolfgangsee Straße, Richtung Salzburg. Im Gemeindegebiet Strobl konnte die Polizei den Lenker mit einer Geschwindigkeit von 140km/h bei erlaubten 100km/h messen. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Lenker keinen Führerschein besitz, da ihm dieser entzogen worden war. Dem Lenker wurde die Weiterfahrt untersagt und Anzeige wurde erstattet.

Startseite Inhaltsverzeichnis

Fehler gefunden?

Wir freuen uns über Ihren Input, bitte teilen Sie uns mit, was auf dieser Seite falsch ist, damit wir es schnell korrigieren können, es ist dabei egal ob Sie einen relevanten Rechtschreibfehler gefunden haben, oder beispielsweise einfach Daten oder Angaben nicht mehr aktuell sind. Wir freuen uns immer auf Ihre Anregung. Nutzen Sie diesen Link hier: Fehler melden!