salzburgspotters.at » Freizeit & Hobby » Badesee & Strandbad » Grabensee

Alles über den Grabensee

Im Gemeindegebiet von Berndorf liegt der Grabensee, Berndorf selbst hat aber kein Strandbad. Das einzige Strandbad am Grabensee ist in Oberösterreich.


Die SalzburgSpotters sind ein Web-Portal, das sich der Information über Salzburg Land und Salzburg Stadt verschrieben hat. Gemacht wird es vor allem von einem "Exil-Salzburger" und es gehört zum umfangreichen echonet-Content-Netzwerk.

Grabensee - der kleinste der drei Trumer Seen

Obwohl er immer noch mehr als einen Quadratkilometer Oberfläche hat ist der Grabensee der kleinste der drei Trumer Seen (Obertrumer See, Mattsee, Grabensee). Der Grabensee liegt im Nordwesten des Trumer Seengebietes und gehört ebenfalls zum Salzburger Seenland im Norden des Flachgau. Ein kleiner Teil des Grabensee ragt auch nach Oberösterreich hinein, dort übrigens ist auch das einzige Strandbad am Grabensee. Der gesamte Grabensee - also die Seefläche - gehört aber zur Gemeinde Berndorf, die selbst kein Strandbad hat. Das Nord-West-Ufer das Richtung Gemeindezentrum von Berndorf zeigt, ist durchwegs landwirtschaftlich genutzt. Wer im Grabensee also Baden will hat eigentlich nur die Möglichkeit das in Oberösterreich zu tun und es gibt am Süd-Ost-Eck des Grabensee - das gehört dann schon zum Gemeindegebiet von Mattsee - auch ein kleines Pfadfinder-Zeltlager, das auch für Freizeitaktivitäten genutzt wird. Es ist das Pfadfinderdorf "Zellhof" mit einer kleinen Kirche. Von dort aus hinter einigen Bäumen versteckt befindet isch auch ein kleiner Steg am Grabensee.

Strandbad am Grabensee

Da es sich beim Grabensee um ein Naturschutzgebiet handelt, ist im Bundesland Salzburg gar kein Strandbad oder ein Badeplatz an diesem See vorhanden, es gibt nur einen kleinen Steg in der Gegend, wo sich das Pfadfinder-Lager befindet im Süd-Osten des Grabensee. Das einzige Strandbad ist das Naturstrandbad in Perwang, das aber schon zum Nachbarbundesland Oberösterreich gehört.

Strandbad Perwang am Grabensee

Strandbad Perwang (Oberösterreich)
Edt 4
5166 Perwang am Grabensee
Details


Der Grabensee und sein Ursprung

Als kleinster der drei Seen im Trumer Seengebiet ist der Grabensee quasi der Abschluss der Flussführung der Mattig. Der Mattigbach ist gleichzeitig Zufluss und Abfluss im Grabensee. Der Zufluss über die Mattig erfolgt im Süden des Grabensee und das Wasser kommt über den Fluß vom Obertrumer See. Danach geht es nach Norden weiter nach Oberösterreich und das Wasser fließt in den Inn und danach in die Donau weiter. Von dort aus geht es dann ins Schzware Meer beim Donaudelta in der Region Rumänien.

Freizeit am Grabensee - Schwimmen und was noch?

Für alle, die zu Freizeit-Zwecken an den Grabensee kommen ist wichtig zu wissen, das sder Grabensee ein Naturschutzgebiet ist, dort herrscht auch Schifffahrtsverbot. Das Naturstrandbad in Perwang un Oberösterreich ist der einzige öffentliche Zugang zum Grabensee, sonst gibt es keine Badeplätze oder ähnliche Einrichtungen an diesem See.

Fakten über den Grabensee

Die wichtigsten Daten und Fakten über den Grabensee hier in aller Kürze vorgestellt wobei die Abmessungen natürlich auch mit dem Wasserstand zu tun haben, der See kann ja anschwellen, wenn durch starke Regenfälle eben mehr Wasser im See ist, das sind quasi die "Normalwerte" im Grabensee:

  • Fläche: 1,3 Quadratkilometer
  • Länge: 1,9 Kilometer
  • Breite: 0,8 Kilometer
  • Volumen / Wassermenge: 12,13 Mio Kubikmeter (also 12,13 Millarden Liter)
  • Maximale Tiefe des Grabensee: 14 Meter
  • Durchschnittliche Tiefe: 9 Meter

Thema fertiglesen...

Salzburg, Shopping, Lifestyle, Gesundheit, Nachrichten - Digitale Plakatwand

1. Fläche: € 74 / Jahr

© Kate Trysh (Unsplash) | Werbung?

1. Fläche: € 74 / Jahr

Online-Werbung mit einem statischen Eintrag zu einem hervorragenden Preis - das finden Sie auf dieser Plattform um Ihre Kunden und Zielgruppen mit unserer Hilfe zu erreichen. Wer zuerst kommt...

Online-Werbung Salzburg

2. Fläche: € 84 / Jahr

© Kate Trysh (Unsplash) | Werbung?

2. Fläche: € 84 / Jahr

Online-Werbung mit einem statischen Eintrag zu einem hervorragenden Preis - das finden Sie auf dieser Plattform um Ihre Kunden und Zielgruppen mit unserer Hilfe zu erreichen. Wer zuerst kommt...

Online-Werbung Salzburg


Im Bild oben ist eine Aufnahme vom südlichen Ende des Grabensee zu sehen, keine Straße führt nahe an den Grabensee heran, daher ist auch diese Aufnahme aus etwas größerer Entfernung gemacht worden.

Strandbad in Oberösterreich

Obwohl der ganze Grabensee zu Salzburg gehört und die gesamte Seefläche ein Teil der Gemeinde Berndorf ist, gibt es auf der Salzburger Seite im Grabensee keinen Badeplatz und kein Strandbad, weil der ganze See ein Naturschutzgebiet ist. Das öffenltiche Naturstrandbad ist in Perwang in Oberösterreich angesiedelt.

Strandbad Perwang am Grabensee
Strandbad Perwang (Oberösterreich)

Edt 4
5166 Perwang am Grabensee
Tel: +43 664 5112640
Kategorie: Strandbad an Salzburger Badeseen

Die Kontaktangaben beziehen sich auf das Strandbad-Buffet in Perwang am Grabensee, das Strandbad am Grabensee liegt im oberösterreichischen Teil des Sees am Nord-Ufer.

Web: Strandbad Perwang am Grabensee


Startseite Inhaltsverzeichnis

Fehler gefunden?

Wir freuen uns über Ihren Input, bitte teilen Sie uns mit, was auf dieser Seite falsch ist, damit wir es schnell korrigieren können, es ist dabei egal ob Sie einen relevanten Rechtschreibfehler gefunden haben, oder beispielsweise einfach Daten oder Angaben nicht mehr aktuell sind. Wir freuen uns immer auf Ihre Anregung. Nutzen Sie diesen Link hier: Fehler melden!